Beulco Armatur Schweden – 40 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit

BEULCO – Der Schlüssel zum Erfolg

Beulco Armatur Schweden - 40 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit

Per-Olof, Göte und Stefan Selerup

Mit Göte und Margareta Selerup begann 1972 die Erfolgsgeschichte von Beulco Armatur Schweden. Der flexible Alleskönner – BEULCO-Übergangsstücke 66 für Kunststoffrohre – war der Schlüssel zum Erfolg.
Heute gehört Beulco Armatur mit dem Hauptsitz in Ramlösa in Helsingborg und den Verkaufsniederlassungen in Gothenburg und Stockholm zu den führenden Handelsunternehmen für Technikbedarf im Bereich Heizung, Lüftung und Sanitär mit einem festen Produktportfolio von derzeit 10.000 Artikeln.
Das Unternehmen hat immer ein offenes Ohr für die Kunden, um deren Bedarf und aktuelle Trends aufzunehmen. Daraus werden ständig neue Produktlösungen entwickelt, die auf den schwedischen Markt zugeschnitten sind. Es wurden z.B. spezielle Kugelventile und Wasserzähler-Anschlussgarnituren konstruiert, die es vorher so auf dem schwedischen Markt noch nicht gab. Viele Artikel werden vorgefertigt und erleichtern damit die Installationen vor Ort. Um den speziellen Bedürfnissen der Kunden gerecht zu werden, hat Beulco Armatur in eine hochmoderne Produktionsanlage investiert.

Etabliert hat sich Beulco Armatur in Schweden mit dem Erfolgsrezept: Kompetente Mitarbeiter, Lieferqualität und der Mut, in neue Technologien zu investieren.

Auf der internationalen Baufachmesse NordBygg in Stockholm hat Beulco Armatur gemeinsam mit ihren Kunden und “smörgåsbord” – Produktinnovationen und neue Technologien – das 40jährige Jubiläum gefeiert. Verschiedene Aktionen wurden durchführt und weitere sind für das laufende Jahr geplant.

Inzwischen ist die dritte Generation der Selerups und Mats Sjöström als Geschäftsführer in das Unternehmen eingetreten. Sie werden weiterhin so zielbewusst und entschlossen arbeiten wie in den letzten vier Jahrzehnten.

“Wir freuen uns, einen so starken Partner in Schweden zu haben und wünschen uns noch viele erfolgreiche gemeinsame Jahre”, so Jürgen-Christian Schütz, Geschäftsführer von BEULCO.

BEULCO blickt auf eine mehr als 60jährige Erfahrung in der Konstruktion und Fertigung von Verbindungsteilen für PE-Rohre zurück. Als einer der ersten Anbieter von Messing-Verschraubungen für Kunststoffrohre, liefert das Unternehmen heute Verbindungstechnik aus unterschiedlichsten Metallen (Messing, Rotguss, Stahl, Edelstahl, Aluminium). Aufgrund der Produktionskompetenz in den Bereichen Pressen, Gießen und Drehen werden auch zahlreiche, kundenindividuelle Lösungen für Anwender aus den Bereichen Solar, Pumpenindustrie und Wasseraufbereitung, Heizungs- und Armaturenindustrie, Elektronikindustrie sowie Gebäude- und Haustechnik realisiert.

Kontakt:
BEULCO GmbH & Co. KG
Gabi Korte
Kölner Str. 92
57439 Attendorn
02722 695-296
kortega@beulco.de
http://www.beulco.de