Falsche XING Profile-ein Grund zurückzutreten?

Überspitzt kann man diese Frage stellen, denn es wird sicherlich “nirgendwo so viel gelogen wie auf XING”, sagte mal einer der es wissen muss. Seit Jahren ist er User von XING hat unzählige Versuche gestartet mit Personen aus dem XING Netzwerk  das eine oder andere Geschäft zu machen, aber nichts hat funktioniert. Das wohl auch deshalb, weil viele Angaben in XING-Profilen einfach nur geschönt sind. Schaut man hinter die Fassade, dann bröckelt da oft ganz schnell sehr viel.Gerade in den XING Profilen stehen Qualifikationen drin, die man gar nicht hat. Ein Autoverkäufer mit einem Uni Studium der nicht mal weiss wie U-Nie geschrieben wird, oder der CEO der Ihnen die Bedeutung des Wrtes gar nicht erläutern kann usw. Die Konsequenz? Er hat seine XING Mitgliedschaft aufgekündigt, denn er hat auch gemerkt das viele bei XING einem die Zeit einfach nur stehlen. Ob das bei Facebook anders ist?