Internationales Personalmanagement: Hilfe zur Selbsthilfe

Mehr als 4,5 Millionen Arbeitnehmer sind für deutsche Unternehmen im Ausland tätig – Tendenz steigend. Mit der zunehmenden Internationalisierung der Unternehmen werden auch die Anforderungen an das Personalmanagement immer internationaler: Eine strategische Gestaltung und Steuerung internationaler Personalarbeit ist gefragt, die aber eng mit Unternehmensstrategie, Unternehmenskultur und den Internationalisierungsstrategien von IT, Vertrieb und Logistik verknüpft werden muss, um erfolgreich zu sein.

Internationales Personalmanagement: Hilfe zur Selbsthilfe

Wie kann eine strategische globale Personalplanung aussehen? Wie kann man ein professionelles internationales Personalmanagement planen und wirkungsvoll steuern? Welche Personalprozesse und Aufgaben werden zentral und welche dezentral ausgeübt? Der Band “Internationales Personalmanagement” stellt diese Fragen in den Mittelpunkt und informiert ausführlich über Zusammenhänge, Strategien, Perspektiven und Gestaltungsfelder des internationalen Personalmanagements.Fiktive und konkrete Unternehmensbeispiele veranschaulichen die praktische Anwendung – Erfahrungswerte aus dem Berufsalltag der Autoren ergänzen wichtige Facetten des Themas. Mit dem aktuellen Band der Reihe “PraxisEdition” liefert die Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V. (DGFP) interessierten Managementpraktikern einen ganzheitlichen Zugang zur internationalen Personalarbeit mit strukturierten Vorgehensmodellen.

Deutsche Gesellschaft für Personalführunge e.V. (Hg.)
– Internationales Personalmanagement gestalten –
Perspektiven, Strukturen, Erfolgsfaktoren, Praxisbeispiele
Reihe: DGFP-PraxisEdition, Band 103
W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld 2012
216 Seiten, 29,- Euro

Bestell-Nr. 6001969
ISBN 978-3-7639-3871-1
ISBN E-Book 978-3-7639-3872-8

Der W. Bertelsmann Verlag (wbv) ist ein Fachverlag für Bildung, Beruf und Sozialforschung sowie ein Dienstleistungsunternehmen der Medienbranche. Die Produktpalette umfasst Bücher, Zeitschriften, Broschüren, Datenbanken sowie elektronische Medien.

Kontakt:
W. Bertelsmann Verlag
Klaudia Künnemann
Auf dem Esch 4
33619 Bielefeld
0521 / 91101-21
presse@wbv.de
http://wbv.de/presse