Kampf dem Meeting-Wahn

Wie das Neugestalten von Entscheidungsprozessen den Prozessablauf verbessert, wissen die Service-Experten des Consultingunternehmens GreenSocks

Kampf dem Meeting-Wahn

Entscheidungsprozesse neu gestalten? GreenSocks Consulting.

Viersen. Sie werden immer mehr und rauben kostbare Zeit, in der aktiv gearbeitet werden kann: Meetings. Vor allem Führungskräfte scheinen von einem Meeting ins nächste zu jagen. Am Ende eines Tages kommt dann oft das ernüchternde Gefühl, nichts wirklich erledigt zu haben. “Wer führt, gibt nicht gerne Entscheidungskompetenz ab”, weiß Service-Experte und Geschäftsführer der GreenSocks Consulting GmbH mit Sitz in Viersen, Michael Thissen.

In manchen Unternehmen habe man den Eindruck, dass eine Position in der Firma umso wichtiger sei, je mehr Termine man in Meetings verbringe, so die Meinung Thissens. Dabei gehe sehr viel kostbare Zeit verloren, sodass dessen eigentliche Arbeit meist liegenbleibe.

Gemeinsam mit seinen Partnern Thomas Engelmann und Bodo Piening deckt Michael Thissen mit der GreenSocks Consulting Schwachstellen in Unternehmen auf und begleitet ihre Kunden in Optimierungsprozessen. “Im Grunde genommen kann man Entscheidungen auch anders fällen, allerdings muss man dafür Kompetenzen abgeben und das fällt den meisten eher schwer”, erklärt Engelmann. Dazu komme das Problem, dass Entscheider meist nur teilweise Kenntnisse über operative Tätigkeiten haben und Entscheidungen nicht immer vollumfänglich in der Praxis umzusetzen seien.

“Prozesse ließen sich erheblich beschleunigen, wenn die Führung Entscheidungskompetenzen abgeben würde, denn wer im operativen Geschäft ist, kann diese ganz anders steuern”, hebt Thissen hervor und appelliert an Führungskräfte, sich idealerweise nur auf solche Entscheidungen zu beschränken, die auf deren Ebene am sinnvollsten zu treffen sind. “Außerdem wird für die Mitarbeiter auf Prozessebene das Arbeiten viel interessanter, wenn sie Verantwortung mit übernehmen und Abläufe entsprechend selbst optimieren können”, findet Engelmann.

GreenSocks Consulting steht Unternehmen bei der Neugestaltung von Entscheidungsprozessen zur Verfügung.

Nähere Informationen zur GreenSocks Consulting GmbH finden Sie unter www.greensocks.de.

Nach dem Motto Service Management leben hilft die Greensocks Consulting GmbH Unternehmen dabei, sich ihren Kunden gegenüber dienstleistungs- und serviceorientierter aufzustellen. Geschäftsführer Michael Thissen und seine Partner Thomas Engelmann, Oliver Krull und Bodo Piening sind nicht nur Experten im Bereich der Analyse und Diagnostik von Problemen und deren Ursachen. Sie verstehen sich auch Befähiger. Sie decken Schwachstellen auf, begleiten ihre Kunden als Strategen und Sparringspartner in den Optimierungsprozessen und geben ihnen das richtige Handwerkszeug an die Hand, um vorhandene Potenziale zu nutzen und selbstständig Lücken zu schließen

Kontakt
GreenSocks Consulting GmbH
Michael Thissen
Sittarderstraße 19
41749 Viersen
+49-2162-3 69 32 08
service@michaelthissen.de
http://www.greensocks.de