STAPLES spendet über 9.000 Euro an Deutschen Kinderschutzbund

Rekordsumme aus Schultütenaktion mit mehr als 18.000 Erstklässlern

STAPLES spendet über 9.000 Euro an Deutschen Kinderschutzbund

Ramón Roumans, Marketing Direktor von Staples Deutschland (2.v.re) übergab in einer feierlichen Zeremonie die Spendensumme von 9.044,50 Euro an Lisa Moßburger (2.vli.) vom DKSB Nürnberg und Paula Honkanen-Schoberth, Geschäftsführerin, DKSB Bundesverband.

Hamburg (17.10.2012) – Kinder von klein auf zu unterstützen und zwar nachhaltig – dieses Ziel verfolgt die Büromarktkette Staples seit nun mehr neun Jahren. Mit Erfolg. Am vergangenen Montag übergab Ramón Roumans, Marketing Direktor von Staples Deutschland GmbH, in Hamburg einen Scheck in Höhe von 9.044,50 Euro an den Deutscher Kinderschutzbund (DKSB). Der Erlös stammt aus der jährlichen “Schultütenaktion” und kommt in diesem Jahr dem DKSB Nürnberg für die Aktion ‘Achtung Grenze’ (www.achtung-grenze.de) zugute, die sich gegen Gewalt gegen Kinder engagiert. “Ich freue mich sehr über die großherzige Spende. Sie ermöglicht es uns, noch mehr Kindern und Jugendlichen in Workshops zu zeigen, wie sie sich gegen Gewalt wehren, ihr Selbstvertrauen stärken und wie sie selbst gut mit anderen umgehen können”, so Lisa Moßburger, Sozialpädagogin und Projektmitarbeiterin der Aktion ‘Achtung Grenze’.

Hintergrund: Seit neun Jahren unterstützt Staples den DKSB im Rahmen der Schultütenaktionen

Seit 2003 stattet Staples jedes Jahr zum Ende der Sommerferien die Schultüten angehender Erstklässler gratis mit sinnvollen Utensilien für den Schulalltag aus. Für jede Schultüte, die in diesem Sommer zum Gratisbefüllen in eine der bundesweit 61 Staples Filialen gebracht wurde, spendete das Unternehmen 50 Cent. Im Jahr 2012 waren es so viele wie nie zuvor: Eltern und Kinder brachten insgesamt 18.089 Schultüten in die Staples-Filialen. “Der neuerliche Erfolg zeigt deutlich, dass die Aktion sehr gut ankommt. Und wir freuen uns, dass wir mit der Schultütenaktion und der DKSB -Spendenaktion Kinder und Eltern gleichermaßen glücklich machen können”, so Roumans, “besonders, weil die Spendensumme mit mehr als 9.000 Euro dieses Jahr höher ist, als jemals zuvor.” Uwe Hinrichs, Geschäftsführer des Hamburger Kinderschutzbundes, freut sich ebenfalls über die mehr als neunjährige Partnerschaft: “Die Schultütenaktion von Staples ist ein großartiges Projekt und ermöglicht es, dass die Kinder einen guten Start ins Schulleben haben und optimal dafür ausgestattet sind.”

Bildunterschrift:
Ramón Roumans, Marketing Direktor von Staples Deutschland GmbH ( 2.v.re) übergab in einer feierlichen Zeremonie die Spendensumme von 9.044,50 Euro an Lisa Moßburger (2.vli.) vom DKSB Nürnberg und Paula Honkanen-Schoberth, Geschäftsführerin des DKSB Bundesverband e.V.. Den Betrag hatte die Büromarktkette bei der diesjährigen Schultütenaktion gesammelt. Mit der Spende unterstützte Staples die Aktion ‘Achtung Grenze’ (www.achtung-grenze.de). Uwe Hinrichs, Geschäftsführer des Hamburger Kinderschutzbundes, freute sich ebenfalls über die großzügige Spende.

Über Staples
Staples ist das weltgrößte Unternehmen für Büroartikel und ein bewährter Anbieter von Bürolösungen. Das Unternehmen bietet Produkte, Dienstleistungen und Know-how im Bereich Büromaterial, Kopieren und Druck, Technologie, Ausstattung von Büros und Pausenräumen sowie Büromöbel. Staples erfand das Büro-Superstore-Konzept im Jahr 1986 und ist heute mit einem Jahresumsatz von 25 Mrd. USD (2011) die Nummer 2 im weltweiten E-Commerce-Geschäft. Mit 88.000 Beschäftigten weltweit bedient Staples Geschäftskunden aller Größen und Verbraucher in 26 Ländern in Nord- und Südamerika, Europa, Asien und Australien. Die Unternehmenszentrale liegt in der Nähe von Boston. Weitere Informationen über Staples (Nasdaq: SPLS) finden Sie unter www.staples.com/media. Seit 1992 ist Staples in Deutschland aktiv. Als einziger Anbieter auf dem deutschen Markt für Büroprodukte verfügt Staples unter einer gemeinsamen Marke über drei Vertriebskanäle: stationärer Einzelhandel, Versandhandel und Vertragskundengeschäft. Die Kunden bekommen alle Services aus einer Hand und können selbst entscheiden, welcher Beschaffungsweg für sie der richtige ist: In bundesweit 62 Staples Büro-Fachmärkten finden kleine und mittelständische Firmen sowie Endverbraucher alles rund ums Büro – von Büromaterial über Büromöbel bis zur Bürotechnik. Fachkundige Beratung, freundlicher Service und garantierte Tiefpreise sind Ausdruck hervorragender Kundenorientierung. Das Katalog- und Versandgeschäft Staples Direct ermöglicht kleineren und mittleren Geschäftskunden bequemes Einkaufen rund um die Uhr per Katalog und Online-Shop. Das Vertragskundengeschäft Staples Advantage richtet sich an mittlere bis multinationale Unternehmen. Staples Advantage ist Marktführer in Deutschland bei der Belieferung mit Büro- und Betriebsmitteln. Mehr als die Hälfte aller DAX-Unternehmen vertraut dem Rundum-Service des B2B-Spezialisten.

www.staples.de
www.staplesadvantage.de

Kontakt:
Staples Deutschland GmbH & Co. KG
Christina Kraft
Gropiusplatz 10
70563 Stuttgart
0049 / 711 / 90 67 66 38
christina.kraft@staplesadvantage.de
http://www.staples.de

Pressekontakt:
FREIBEUTER | PR & Social Media Relations
Christian Fischler
Schanzenstraße 81
20357 Hamburg
+49 (0)40-52 10 39 52
cf@freibeuter.de
http://www.freibeuter.de