Wie die Visualisierung des „Faktor Mensch“ in Organisationen für mehr Verständnis und wirtschaftlichen Erfolg sorgt. Begeistertes Arbeiten als Schlüsselelement für wirtschaftlichen Erfolg kann durch Organizational Behavior-Ansätze erklärt und erreicht werden. Für PREDICTA|ME sind Mitarbeiterzufriedenheit und Arbeitsgestaltung im Kontext von effektiven Strukturen, situativer Führung und Wertemanagement, nicht nur Mittel zum Zweck,ARTIKEL LESEN

GermanPersonnel, Compana und EVINT liefern Plattform für Recruiting und Workforce Management Unterhaching, 11. September 2020_ GermanPersonnel und Compana, die führenden Anbieter von Technologie und Dienstleitungen für passgenaue Lösungen im High Volume Recruitment, schließen sich mit dem Vendor-Management- und Prozessexperten EVINT zusammen und liefern gemeinsam die erste End-to-End-Workforce-Management-Plattform für Personaldienstleistungen undARTIKEL LESEN

Wie sich die Basis von Entscheidungen in der Personalauswahl weiter verändert Marcus Reinhard, Gründer und Geschäftsführer der hrXperts Viele Unternehmen kannibalisieren sich und den Arbeitsmarkt aktuell immer mehr im Kampf um die spannendsten Talente von heute und morgen. Fach-, Führungskräfte und Spezialisten werden angeworben bzw. vom Wettbewerb abgeworben und qualifiziert.ARTIKEL LESEN

:::bitkasten revolutioniert Abläufe im Bereich Human Resources Mit dem :::bitkasten, können Unternehmen ihren Mitarbeitern sämtliche Post digital zukommen lassen. (Bildquelle: @:::output.ag) Die Kommunikation eines Unternehmens ist das Herz und der Motor für ein erfolgreiches Business – vor allem intern. Dabei geht es nicht nur darum, Abläufe zu beschleunigen, sondern auchARTIKEL LESEN

Organisationen sind wichtig für die Weiterentwicklung der gesellschaftlichen Grundordnung. Trotz gut durchdachter Strukturen kommt es jedoch häufig zu Fehlhandlungen. Das Buch Systemische Managementsystematik (SyMsyt). Ein normativer Leitfaden für eine nachhaltigere Organisationsentwicklung ist Wegweiser für eine neue Managementsystematik, die vor allem aufgrund aktueller gesellschaftlicher Entwicklungen von hoher Relevanz ist. Das BuchARTIKEL LESEN

Kostenloser Themenabend für Fach- und Führungskräfte in Berlin-Mitte am 12.10.2017 Dramatischer Wissenszuwachs, Digitalisierung, demografischer Wandel und Globalisierung fordern die deutschen Unternehmen heraus. VUCA (volatility, uncertain-ty, complexity and ambiguity) hat sich als Akronym für die Konsequenzen dieser Trends in der Praxis etabliert. In diesem Zusammenhang ist New Work der Megatrend, derARTIKEL LESEN

Digital Agentur Görs Communications berät und unterstützt HR PR, Employer Branding und Marketing Die Zahlen hören sich (noch) harmlos an. Laut dem letzten Bericht der Bundesagentur für Arbeit stehen in Deutschland gerade einmal 655.000 offene Stellen 2,664 Millionen Arbeitslosen gegenüber – auf jede offene Stelle kommen also rein mathematisch rundARTIKEL LESEN

Regina Först zu Gast beim Managerinnen-Netzwerk EWMD Business-Coach und Top-Speakerin Regina Först (Bildquelle: Michael Goldenbaum) Annette Schrickel, Partnerin der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft EY, hieß die Gäste willkommen und unterstrich die Bedeutung von Diversity und Chancengleichheit für ihr Unternehmen, die sich unter anderem im hohen Frauenanteil auf allen Unternehmensebenen widerspiegelt. Sieglinde Schneider vomARTIKEL LESEN

4PLAN kombiniert Finanz- mit HR-Controlling – Neue Features verbessern Usability 4PLAN – World Class HR Controlling Erfolgreiche Unternehmensführung setzt eine genaue und effiziente Personalkostenplanung voraus. Die verlässliche Planung von Bedarf und Kosten stellt Verantwortliche jedoch vor große Herausforderungen. Oft kämpfen Generalisten unter Zeitdruck mit großen Datenmengen und knappen Ressourcen. Ad-hoc-Auswertungen,ARTIKEL LESEN

Mit Wirtschaftsministerin Eveline Lemke und Schwimmerlegende Dr. Michael Groß Wirtschaftsministerin Eveline Lemke (dritte von links) und die Preisträger Das Gewinnen und Binden qualifizierter Fachkräfte ist für Mittelständler eine zentrale Herausforderung der kommenden Jahre. Mit dem Projekt „Lebensphasenorientierte Personalpolitik 3.0“ möchten das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium ein Problembewusstsein für den Fachkräftemangel schaffen, dieARTIKEL LESEN

Ministerin Lemke startet Veranstaltungsreihe „Suche Personal – Biete attraktives Unternehmen“ Integrativer Ansatz zur Fachkräftesicherung „Das Projekt soll zum einen Arbeitgebern Ideen geben, wie sie betriebliche Belange mit den Bedürfnissen der Beschäftigten in Einklang bringen können,“ erklärte Ministerin Lemke. „Zum anderen wollen wir die regionale Dimension in den Blick nehmen, dennARTIKEL LESEN

Neue Veranstaltungsreihe zur Fachkräftesicherung Veranstalter: Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz (MWKEL) und die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) Thematik: Regionale Fachkräftesicherung Termin: Montag, 29. September 2014, 19:00 – 21:00 Uhr Ort: IHK Trier, Herzogenbuscher Straße 12 in 54292 Trier Unternehmen haben zunehmend Probleme, Fachkräfte zu halten und zu gewinnen. Um konkurrenzfähig zu sein,ARTIKEL LESEN