Olympiade für den Umsatz

Bärenfett erklärt mit dem “Marketing-Geheimnis”, wie jedes, auch noch so kleine Unternehmen, Marktführer werden kann. Diese 3 Tipps können sofort umgesetzt werden, um auf dem ersten Platz zu landen.

“Dabei sein ist alles”, mag für die Teilnahme an den Olympischen Spielen gelten. Noch schöner ist es natürlich eine Medaille mit nach Hause zu bringen.

Im Geschäftsleben ist “dabei sein” jedoch nicht alles. Was für die Olympiade als erstrebenswert gilt, könnte für eine Firma das “Aus” bedeuten.

Hier gilt es “Gold” zu holen, den ersten Platz zu machen! Studien haben herausgefunden, dass der Marktführer in einer Branche rund 44% mehr Rendite erwirtschaftet als der Branchendurchschnitt. Für diesen ersten Platz gibt es also zu Recht die Goldmedaille.

Platz 2 bis 5 erzielen jedoch nur noch 4% mehr Rendite als der Branchendurchschnitt. – Und das sind die Besten der Branche!

Was bedeutet das für Unternehmen? Kann man nur mit dem ersten Platz gewinnen?

Ja und Nein.

Im Prinzip sollte jedes Unternehmen anstreben, Marktführer zu werden oder zu sein. Der Marktführer einer Branche ist das Unternehmen mit dem größten Umsatz, also dem höchsten Marktanteil.

Marktführer kann man jedoch auf verschiedene Arten werden. Dabei gibt es einige Tipps zu beachten.

Tipp 1: Werden Sie Marktführer durch hervorragende Akquise.

Unternehmen können ihren Marktanteil erhöhen, indem sie mehr Kunden akquirieren. Da diese Kunden zuvor beim Wettbewerb gekauft haben, heißt das, dass man dem Kunden etwas bieten muss, was ihn veranlasst zu wechseln. Das kann ein besserer Preis, ein besseres Produkt oder ein besserer Service sein.

Voraussetzung dafür ist ein hervorragendes Marketing und ein agiler Vertrieb, der es schafft, diese Vorteile bei den richtigen Leuten zu kommunizieren.

Tipp 2: Hindern Sie Ihre Kunden am Abwandern.

Man kann seinen Umsatz auch dadurch steigern, dass man die Fluktuationsrate der Kunden reduziert. Es gibt eine “natürliche” Fluktuationsrate im Kundestamm. Ein gewisser Prozentsatz der Kunden wandert immer ab und kauft schließlich beim Wettbewerb.

Auch hier gibt es verschiedene Faktoren, die man kennen muss, um die Fluktuationsrate einzudämmen. Faktoren, die diese Rate beeinflussen sind auch wieder Produkte, Preise und Service.

Durch bestimmte Kundenbindungsprogramme kann man der Abwanderung von Kunden auch ganz aktiv entgegenwirken. Das Meilenprogramm der Lufthansa wäre ein solches Beispiel für ein Kundenbindungsprogramm.

Tipp 3: Werden Sie Marktführer durch gute Positionierung.

Wenn ein Unternehmen noch relativ klein ist, also vielleicht gerade erst gegründet wurde oder sich schon über mehrere Generationen einen feinen, aber kleinen Namen gemacht hat, steht es vor einer besonderen Herausforderung: Es wird den Marktführer vermutlich weder im Preis, noch im Service, noch in der Produktqualität überholen können.

Die Goldmedaille wird jedoch immer nur an den Marktführer gehen. Platz 2-5 kann nur noch mit einer geringeren höheren Rendite als der Branchendurchschnitt rechnen. Alles weit darunter liegt auch renditemäßig weit unter dem Branchendurchschnitt.
Hier haben gerade kleinere Unternehmen die Möglichkeit, sich durch eine erstklassige Positionierung dennoch die Goldmedaille zu ergattern. Positionierung heißt, ein Angebot und eine Aufstellung in der Branche zu finden, die einzigartig ist. Damit wird man sozusagen “automatisch” zum Branchenführer in der eigen definierten Sparte.

Weitere Tipps finden Interessierte auf der Bärenfett-Seite www.dasmarketinggeheimnis.de

Bärenfett.de ist ein Shop für Business Excellence & Lifestyle. Selbstständige, Existenzgründer und Unternehmer werden auf kreative Weise dabei unterstützt, ihren geschäftlichen und persönlichen Erfolg zu steigern. Es werden keine klassischen Beratungen durchgeführt, sondern Seminare mit großem Erlebnis- und Spaßfaktor und Online-Coachings.

Ins Leben gerufen wurde das Projekt von Turnaround-Spezialistin Prof. Dr. Anne-K. Straesser.

Kontakt:
Bärenfett
Anne-Katrin Straesser
Anna-Schneider-Steig 17
50678 Köln
0221 35 66210
anne@baerenfett.com
http://www.bärenfett.de